Promovierter Papa

Donnerstag, 12. August 2021

Unsere Welt wird immer schnelllebiger. Höher, weiter, mehr – so scheint die Devise. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Kein Wunder, dass immer mehr Menschen unter Dauerstress leiden, der sich auch in gesundheitlichen Problem manifestieren kann. Dass es so nicht weitergehen kann, merken – zum Glück! – auch immer mehr und begeben sich auf die Suche nach Achtsamkeit, Entspannung und innerer Ruhe. Kurz gesagt: Zen. Auch unsere Kinder sind immer öfter – und immer früher! – gestresst.

Sonntag, 25. April 2021

Je früher, desto besser! Das ist nach Maria Montessori die Devise für das Erlernen von Fremdsprachen. Kein Wunder also, dass Kinder, die zwei- oder mehrsprachig aufwachsen, diese Sprachen relativ schnell flüssig sprechen. Daher bin ich immer etwas neidisch, dass bei uns Mama und Papa "urdeutsch" sind. Zwar kann ich dank meines Studiums Englisch mittlerweile fast besser als Deutsch, aber es ist einfach nicht "natürlich" – und trotz bester Absichten habe ich es nicht durchhalten können, von Anfang an Englisch mit dem Puck zu sprechen.